Stadtratssitzung-2017-11-07-TOP-02 Ideenwettbewerb Schulberg - Auslobung Wettbewerbsverfahren, Teil B und C

Aus Kommunalwiki Bürgerverein Burgkunstadt e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Projekt Schulberg
Stichwort Lehrschwimmbecken
Stadtratssitzung Stadtratssitzung-2017-11-07
Antragsteller
Beschlussdatum
Beschlussvorlage Alternative 1:

Der Stadtrat beschließt im Auslobungstext den Bau eines Lehrschwimmbeckens nicht zu berücksichtigen. Des Weiteren wird der Auslobungstext mit den Teilen A, B und C zur Kenntnis genommen und die darin festgelegte Vorgehensweise gebilligt.

Alternative 2: Der Stadtrat beschließt im Auslobungstext den Bau eines Lehrschwimmbeckens zu berücksichtigen. Des Weiteren wird der Auslobungstext mit den Teilen A, B und C zur Kenntnis genommen und die darin festgelegte Vorgehensweise gebilligt.

Beschluss[1] Der Stadtrat beschließt im Auslobungstext den Bau eines Lehrschwimmbeckens nicht zu berücksichtigen. Des Weiteren wird der Auslobungstext mit den Teilen A, B und C zur Kenntnis genommen und die darin festgelegte Vorgehensweise gebilligt.
Abstimmungsergebnis Einstimmig beschlossen
Maßnahmen
Notiz
Sollkosten
Istkosten
Haushaltsstelle
Haushaltsansatz
Haushaltsnotiz
Vergabe an
Frist
Wiedervorlage
Vorgängerbeschluss
Folgebeschluss
Erledigt Nein

Sachverhalt

Diskussion

EdBe: Der BV befürwortet es sehr, dass der Architektenwettbewerb gemacht werden soll.

Da eine Auslobung sowohl mit, als auch ohne Schwimmbad nicht möglich ist, befürworten wir vom BV die Variante ohne Lehrschwimmbecken am Schulberg. Der BV steht jedoch nach wie vor zum Schwimmbad. Wir unterstützen den Beschluss der Gemeinderäte von Altenkunstadt, ein Schwimmbad in Altenkunstadt zu bauen.

  1. Quelle: Stadt Burgkunstadt