Regens Wagner Burgkunstadt

Aus Kommunalwiki Bürgerverein Burgkunstadt e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regens-Wagner-Platz 2

96224 Burgkunstadt

Telefon: +49 9572 389-0

Fax: +49 9572 389-109

E-Mail: rw-burgkunstadt@regens-wagner.de

https://regens-wagner-burgkunstadt.de

Branche

Wahlkampf 2014


Bei diversen Wahlveranstaltungen im Kommunalwahlkampf 2014 wurden folgende zu lösende Einzelprobleme angesprochen:

  • (A)/(B): Zu kurze Ampelschaltungen: Zu kurze Ampelgrünphasen im Bereich Au und Bahnhofstraße bei Überquerung der Bundesstraße[1]
  • Fehlende Einkaufsmöglichkeiten in der Innenstadt
  • (C): Barrierefreiheit: Stolperfallen im Stadtgebiet[2]
    • Pflasterwege stellen für Menschen mit Behinderung eine Belastung dar
    • Straßen- und Gehwegunebenheiten[3]
    • (E): Probleme mit Rollatoren auf den unebenen Pflasterwegen
  • (D): Garten von Regens Wagner[4]
  • (F): Behindertengerechter Toilettenwagen[5]
  • (G): Lehrschwimmbecken[6]
  • (H): Sauberkeit im Stadtgebiet bzw. regelmäßige starke Verschmutzungen[7]
    • Zerbrochene Flaschen[8]
    • Verpackungsmüll[9]
  • (I): Fehlende Einkaufsmöglichkeiten in der Innenstadt
  • (J): Anregung einer gemeinsamen Ramadama-Aktion
  • (K): Tempo 30 in der Rangengasse: Die Bewohner von Regens Wagner wünschen sich Tempo 30 in der Rangengasse, da die Autos oft zu schnell fahren. Ein Tempolimit könnte die Angst vor Unfällen reduzieren.

Publikationen

Links

Fußnoten

  1. Obermain Tagblatt vom 13.03.2014, Seite 20 unten
  2. Obermain Tagblatt vom 13.03.2014, Seite 20 unten
  3. Obermain Tagblatt vom 13.03.2014, Seite 20 unten
  4. Obermain Tagblatt vom 13.03.2014, Seite 20 unten
  5. Obermain Tagblatt vom 13.03.2014, Seite 20 unten
  6. Obermain Tagblatt vom 13.03.2014, Seite 20 unten
  7. Obermain Tagblatt vom 13.03.2014, Seite 20 unten
  8. Obermain Tagblatt vom 13.03.2014, Seite 20 unten
  9. Obermain Tagblatt vom 13.03.2014, Seite 20 unten