IKT-Beschaffung

Aus Kommunalwiki Bürgerverein Burgkunstadt e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche


Leitfäden zur produktneutralen Ausschreibung

Green IT

Unter Green IT (seltener auch Green ICT) versteht man Bestrebungen, die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) über deren gesamten Lebenszyklus hinweg umwelt- und ressourcenschonend zu gestalten. Dies beinhaltet die Optimierung des Ressourcenverbrauchs während der Herstellung, des Betriebs und der Entsorgung der Geräte (Green in der IT).[1][2]

Ein weiterer Aspekt von Green IT ist die Ressourceneinsparung durch den Einsatz von Informationstechnik (IT), wenn beispielsweise Dienstreisen durch Videokonferenzen ersetzt werden (Green durch IT).[3][4]

Fußnoten

  1. Green IT – Wozu Green IT?, BMWI/BITKOM
  2. Seite „Green IT“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 26. November 2020, 18:54 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Green_IT&oldid=205964527 (Abgerufen: 3. Dezember 2020, 14:33 UTC)
  3. Green IT – Wo wirkt Green IT? BMWI/BITKOM
  4. Seite „Green IT“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 26. November 2020, 18:54 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Green_IT&oldid=205964527 (Abgerufen: 3. Dezember 2020, 14:33 UTC)