Gemeindeverband

Aus Kommunalwiki Bürgerverein Burgkunstadt e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für das Gebiet jedes Kreises und jedes Bezirks besteht ein Gemeindeverband als Selbstverwaltungskörper (BV Art. 10 Abs. 1). Der eigene Wirkungskreis der Gemeindeverbände wird durch die Gesetzgebung bestimmt (BV Art. 10Abs. 2). Den Gemeindeverbänden können durch Gesetz weitere Aufgaben übertragen werden, die sie namens des Staates zu erfüllen haben. Sie besorgen diese Aufgaben entweder nach den Weisungen der Staatsbehörden oder kraft besonderer Bestimmung selbständig.(BV Art. 10 Abs. 3) Das wirtschaftliche und kulturelle Eigenleben im Bereich der Gemeindeverbände ist vor Verödung zu schützen (BV Art. 10 Abs. 4).

Normen

Arten

Siehe auch

Publikationen