Feuerwehr

Aus Kommunalwiki Bürgerverein Burgkunstadt e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Notrufnummer

112

Öffentliche Einrichtung

Die gemeindlichen Feuerwehren sind gemäß BayFwG Art. 4 Abs. 1 Satz 2 öffentliche Einrichtungen der Gemeinden.

Pflichtaufgabe im eigenen Wirkungskreis

Die Feuerwehr ist Pflichtaufgabe der Gemeinde (BayFwG Art. 4 Abs. 1 und 2) im eigenen Wirkungskreis.

Stadtrat Burgkunstadt

TagesordnungspunktStadtratssitzungBeschlussMaßnahmeSollkostenIstkostenErledigt
Stadtratssitzung-2021-05-04-TOP-13 Ertüchtigung Feuerwehrhaus Burgkunstadt - Erneuerung bzw. Einbau von Stahl- und AlutürenStadtratssitzung-2021-05-0432.337,06Nein
Stadtratssitzung-2021-01-12-Top-06 Satzung über Aufwendungs- und Kostenersatz für Einsätze und andere Leistungen gemeindlicher FeuerwehrenStadtratssitzung-2021-01-12Nein

Haushalt

Haushaltsstellen

Unterabschnitte

  • 1300-Brandschutz Stützpunktfeuerwehr
  • 1311-Feuerwehr -01- Ortsfeuerwehren
  • 1314-Feuerwehr -04- Feuerwehr Weidnitz
  • 1316-Feuerwehr -06- Feuerwehr Kirchlein
  • 1317-Feuerwehr -07- Feuerwehr Theisau

Sonstiges

Normen

Abgabenordnung (AO)

Bayerisches Feuerwehrgesetz (BayFwG)

Weitere Normen

Publikationen

Fachbücher

Kommentare

  • Bayerisches Feuerwehrgesetz - Kommentar und Vorschriftensammlung zu Brandschutz und technischer Hilfeleistung, begründet von Dr. Hellmut Oehler, Ministerialdirigent, und Hans Wagner, Regierungsdirektor, fortgeführt von Dr. Hans Endres, Polizeipräsident a.D., Gerhard Forster, Präsident a.D., Heinz Pemler, Regierungsdirektor, und Dr. Wolf-Dieter Remmele, Ministerialdirigent a.D., Loseblattwerk, etwa 2240 Seiten, einschl. 2 Ordnern, Boorberg Verlag, ISBN 978-3-415-00601-0

Praxisinfos

Rechtliches

Institutionen

Links

Siehe auch